Datenschutzerklärung

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Der Zugang zu und die Nutzung dieser Webseite unterliegen den nachstehenden Bedingungen. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, nutzen Sie diese Seite bitte nicht.

Die Walter Knoll AG & Co.KG behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Sollten Sie die Webseite erneut aufsuchen, so prüfen Sie bitte, ob sich die Nutzungsbedingungen geändert haben.

DEFINITIONEN

Walter Knoll (wir) bezeichnet die WALTER KNOLL AG & Co. KG, Bahnhofstraße 25, 71038 Herrenberg.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. 

GELTUNGSBEREICH

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch Walter Knoll bei der Nutzung der Internetseite www.walterknoll.de sowie deren Unterseiten.

Unsere Internetseite kann Links zu Angeboten Dritter enthalten. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich ausdrücklich nicht auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei diesen Dritten. 

EINLEITUNG

Datenschutz und Datensicherheit haben für uns eine hohe Priorität. Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen über die Zeit Ihres Besuchs hinaus gespeichert werden. Mit dieser Erklärung wollen wir Ihnen alle notwendigen Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Seite an die Hand geben. 

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Auf unserer Internetseite haben Sie Gelegenheit Ihre personenbezogenen Daten an uns zu übermitteln.

Wir erhalten möglicherweise folgende Daten von Ihnen:
Anrede, Name, Vorname, Firma, Anschrift, Land, Verbrauchereigenschaft, Unternehmereigenschaft, Angaben zur Branche, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse, Weitere Daten, die Sie uns im Rahmen des Nachrichtenfeldes bekannt geben.
Diese Daten bezeichnen wir im folgenden Verlauf als „von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten“.

Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, erheben wir automatisiert folgende personenbezogene Daten, die unter bestimmten Umständen als personenbezogene Daten gelten:
IP-Adresse,
Name der URL und der aufgerufenen Datei (Webseite),
HTTP response code,
Datum und Zeit des Zugriffs,
Umfang der übermittelten Daten,
Benachrichtigung, ob der Zugriff auf die Daten erfolgreich war.
Diese Daten bezeichnen wir im Folgenden als „automatisiert erhobene Daten“. 

ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG VON IHNEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE DATEN

Wir nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen für folgende Zwecke:
Beantwortung Ihrer Anfrage an uns.
Übersendung von Broschüren auf Ihre Anfrage hin.
Zusendung unseres Newsletters, wenn Sie sich auf unserer Seite für den E-Mail-Newsletter registriert und wirksam in die Zusendung des E-Mail-Newsletters eingewilligt haben. Anhand der bei der Newsletter-Registrierung erhobenen Daten wie Land oder Branche werden wir versuchen, Ihnen nur E-Mails zuzusenden, die für Sie geeignete Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen enthalten.
Zusendung von Informationen über unsere Angebote und Dienstleistung per Post an Ihre Anschrift, sofern Sie der Nutzung Ihrer Daten für diese Zwecke nicht widersprochen haben.

AUTOMATISIERT ERHOBENE DATEN

Automatisiert erhobene Daten verwenden wir, um
Ihnen die Webseite zur Verfügung zu stellen,
die Webseite zu managen,
die Webseite zu schützen, zu entwickeln und zu verbessern sowie
die technische Funktionalität und Sicherheit zu gewährleisten.
Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden diese automatisiert erhobenen Daten temporär erfasst, um Ihnen den Besuch unserer Seite zu ermöglichen. Diese Daten, werden nicht über die Dauer der Nutzung der Webseite hinaus gespeichert. Wir werten diese automatisiert erhobenen Daten statistisch aus. Sie als einzelner Nutzer bleiben dabei anonym.

BEKANNTGABE VON DATEN AN DRITTE VON IHNEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE DATEN

Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben geben wir ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter, es sei denn dies ist zwingend erforderlich, um Ihre Anforderung zu erfüllen oder Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sollen wir Ihnen beispielsweise eine Broschüre zusenden, ist es zwingend erforderlich, dass wir dem Postunternehmen Ihre Anschrift mitteilen.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden die Option anonymizeIP(). Hierdurch wird die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert und Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

SICHERHEIT

Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten auch bei der Nutzung unserer Webseite zu schützen.

FRAGEN ZUM DATENSCHUTZ

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Walter Knoll haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen und zu ergänzen. Über die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung können Sie sich über die Internetseite informieren.

Stand der Datenschutzerklärung: 07.12.2012