PearsonLloyd.

Luke Pearson und Tom Lloyd gründeten 1997 ihr preisgekröntes Designstudio in London. Luke Pearson studierte in London Industriedesign am Central Saint Martins College of Art und Möbeldesign am Royal College of Art. Tom Lloyd studierte Möbeldesign in Nottingham und Industriedesign am Royal College of Art. Sie schlossen ihr Studium mit dem Master ab. Heute sind beide Gastdozenten am Royal College of Art in London. Zudem referieren sie regelmäßig auf internationalen Veranstaltungen wie dem Design Indaba in Südafrika und dem D&AD London.

Die Kompetenz des Designteams reicht von der Gestaltung von Möbeln, Leuchten und Gebrauchsgegenständen bis hin zu Konzepten für Interieurs und öffentliche Plätze. Dazu gehören ein Beleuchtungsprojekt in Westminster, London, gemeinsam mit Artemide, Badmöbel für Ideal-Standard, die mehrfach prämierte Upper Class Suite für Virgin Atlantic sowie die Gestaltung von zwei Bereichen der Economy Class.

www.pearsonlloyd.com