369. Design: Walter Knoll Team.

1956 war Deutschland noch vom klassischen Einrichtungsstil geprägt. Ganz Deutschland? Nein, ein kleiner Schalensessel trat an, die Formensprache der Epoche zu verändern. Seine Verbündeten kamen aus Skandinavien, dem Bauhaus und der Avantgarde. Der Geradlinigkeit der Zeit setzte der Sessel fließende Linien und plastischen Schwung entgegen. Experimente mit neuen Materialien und die Entwicklung des Kunststoffs machten dies möglich. In der Classic Edition erinnert der Sessel 369 daran, dass Walter Knoll schon oft für Avantgarde stand. Und gestern wie heute Design hervorbringt, das dauerhafte Gültigkeit besitzt.

Seit den Fifties lieben wir ihn, den kleinen Schalensessel 369. Für seine Avantgarde mit der begehrten Prise Lifestyle. Inspiriert vom Zeitgeist: der Sessel mit Bezug aus dunklem Baumwoll-Velours und Füßen aus edlem Messing. Das nennt man wohl Stringenz im besten Sinn.

Schalensessel gehören zu den Ikonen des Design. 
Ganz in der Tradition von Bertoia, Eames, Nelson & Co.: der Sessel 369 von Walter Knoll.

Verwandte Produkte