Residence of the German Embassy, Brasilia, Brazil

Als einen Ort der Begegnung gestaltete Hans Scharoun die Deutsche Botschaft in Brasilia. Wohnen, Arbeiten, Repräsentieren – diese Funktionen eint die kommunikative Architektur der ansteigenden Plateaus und ineinandergreifenden Räume. Für den Meisterbau der Nachkriegszeit gestaltete gmp ein modernes und einladendes Interieur: großzügige Sitzlandschaften ergänzt mit markanten Einzelsesseln und klassischen Sitzgruppen. Ein gelungenes Zusammenspiel zweier Zeitschichten.

Informationen
ProjectResidence of the German Embassy, Brasilia, Brazil
ArchitectureHans Scharoun
Interiorgmp • Architekten von Gerkan, Marg und Partner, Hamburg, Germany
Walter Knoll locationResidence
Walter Knoll productAndoo, Ameo table, bespoke Headoffice Mono table, Foster 500, Living Landscape 740, Oscar, X-Table
PhotosGerman Embassy, Brasilia, Brazil; gmp • Architekten von Gerkan, Marg und Partner, Hamburg, Germany; Walter Knoll, Herrenberg, Germany

Produkte