Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

Legends of carpets

Legends of Carpets
Inspiration: Afrika

Archaische Schönheit
Die letzten Strahlen der Sonne tauchen die Savanne in flüssiges Gold. In der Senke weiden Zebras, eine Giraffe schreitet aus den Akazien hervor. Der wechselnde Einfall des Lichts lässt die Weite der Steppe beinahe endlos erscheinen. In den Städten der süße Duft und die leuchtenden Farben der Gewürze auf dem Basar, die Farbbrüche der handverputzten Wände in den Gassen, Staub und flimmernde Hitze, flirrende Luftspiegelungen und prächtige Orchideengärten.

Legends of carpets inspiration
Legends of carpets inspiration

Inspiriert von den Landschaften und Farben Afrikas entstanden in Zusammenarbeit mit dem Textildesigner Helmut Scheufele die Teppiche von Walter Knoll. Sie schöpfen ihre Kraft aus dem Quell an Kreativität des Kontinents – übersetzt in zeitlose geknüpfte Kunstwerke. Hier erinnern die intensiven Rot- und Blautöne der Teppiche an Reflexionen am Himmel bei Sonnenaufgang, dort scheinen dunkle Naturtöne die karge Schönheit wechselnder Gesteinsschichten der Wüste zu inszenieren. Individuelle Teppichbilder voller Natürlichkeit und Eleganz.

Designprozess

Am Anfang war die Inspiration. Eine gemeinsame Reise von Markus Benz und Künstler und Textildesigner Helmut Scheufele nach Marrakesch markiert den Beginn der „Legends of Carpets“ von Walter Knoll.

Lebendige Eindrücke der Menschen, Landschaften und des Lichts, das sich in den Souks der Medina bricht, formieren sich. Nach einer weiteren Reise nach Namibia und Botswana ist das Leitmotiv der Teppichkollektion klar: die Landschaften und Farben Afrikas.

  • 480p
  • 720p
  • 360p
  • 240p

Seidenteppiche

Eine Hommage an die Schönheit der Naturschätze Afrikas.
Massive Gebirgszüge, scheinbar endlose Wüstenlandschaften, farbenprächtige Seen: Afrika ist reich an Landschaften – und an verborgenen Schätzen. In den Tiefen der Erde haben sich über Jahrmillionen Mineralien, Kristalle und Edelsteine entwickelt – hunderte Kilometer unterhalb der Erdkruste. Sie sind Kunstwerke der Natur: faszinierend, schillernd und kostbar – edle Preziosen, die auf einzigartige Art und Weise das Licht reflektieren und absorbieren.

Diese Naturschätze Afrikas waren Inspiration für die Seidenteppiche von Walter Knoll. Um die Schönheit der von der Urkraft der Erde geformten edlen Steine auszudrücken, kam nur eines der kostbarsten Materialien in Frage: Seide. Mit ihrem wunderbaren Schimmer und geschmeidig-weichen Griff gestaltet die feine Textilfaser Teppichbilder von unvergleichlicher Harmonie und Eleganz.

Badawi Pillows

Archaisches Sitzen
Die orientalische Kultur kennt das bodennahe Sitzen seit jeher. Aus gutem Grund: Kissen sind weich, anschmiegsam und sorgen für eine besondere Wohlfühlatmosphäre. Vielen Nomadenvölkern dienen Teppiche und Kissen nicht nur als Sitzgelegenheit, sondern auch als Schlafstätte.

Die Badawi Pillows von Walter Knoll atmen diesen Hauch traditioneller Sitzkultur. Aus den handgeknüpften Teppichen von Walter Knoll gestaltet – wertige Einrichtungsobjekte für den individuellen Lifestyle.

Erleben Sie unsere Legends of Carpets auf legends-of-carpets.de