Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.
Referenzen

Basel, Schweiz

Maison Davidoff

Sie erinnern nicht zufällig an Zigarren – die runden Betonstützen, die die transparente Fassade des neuen Maison Davidoff im Herzen von Basel umlaufen. Seit 1930 befindet sich der Hauptsitz der traditionsreichen Oettinger Davidoff AG an der Nauenstrasse 73 – ein Familienunternehmen, das wie kein zweites für Prestige und Anspruch in der Herstellung von feinen, handgemachten Zigarren steht. Der vom Architekturbüro Diener & Diener entworfene Neubau präsentiert auf sieben Geschossen moderne, kommunikative Arbeitsbereiche neben exquisiten Showrooms und behaglichen Zigarren-Lounges. Das von Lassoudry architects gestaltete Interieur verströmt das typisch karibische Gefühl von Wärme und Authentizität – mit Möbeln von Walter Knoll, auf denen es sich gerne arbeiten und vortrefflich genießen lässt.

Informationen
  • Projekt

    Maison Davidoff

  • Räumlichkeiten

    Gebäude, Flur, Executive Office, Lobby, Lounge, Konferenzraum

  • Fotos

    Grégoire Vieille, Paris, France

  • Architektur

    Diener & Diener Architekten

  • Interior Design

    Davidoff Interior Architecture, LASSOUDRY architects+designers