Referenzen

London, Vereinigtes Königreich

One Twenty Wembley Stadium

One Twenty, die neue, vom Londoner Architekturbüro KSS gestaltete Suite des Club Wembley im legendären Londoner Wembley-Stadion, präsentiert sich seinen Mitgliedern und Gästen als exklusiver Ort der Begegnung – und setzt damit neue Maßstäbe für die Hospitality von Sport- und Eventstätten.

Bereits in der Lobby, die die Gäste mit einem imposanten, überdimensionalen Baldachin empfängt, beginnt das besondere Erlebnis. Die weitläufigen Innenräume – mit ihren an Industriearchitektur angelehnten Decken, freiliegenden Rohren und Leitungen – gruppieren sich um eine zentrale Bar. Hier flankieren Barstühle aus dem 375 Programm von Walter Knoll und hohe Tische die umlaufenden Glaswände. Geometrisch geformte Holzdecken gestalten die Lounge-Bereiche – ausgestattet mit 375 Sesseln, Healey Lounge Chairs und Oki Beistelltischen. Abgerundet wird das geometrische Gesamtkonzept von 375 Barstühlen, bezogen mit großflächig bunt gemusterten „Maharam“-Stoffen von Kvadrat.

Informationen
  • Projekt

    One Twenty Wembley Stadium

  • Räumlichkeiten

    Restaurant/Bar, Lounge, Gebäude

  • Fotos

    Adrian Lambert Photography

  • Interior Design

    KSS