Onsa Chair Design: Mauro Lipparini

Wie eine Blüte zum Licht.

Your little retreat. Der Onsa Chair gestaltet es, das schöne Gefühl von Entspannung und Harmonie, von Weichheit und Geborgenheit. Wie eine Blüte ihre Blätter am Morgen weit öffnet und sich der Sonne zuwendet, öffnet sich der Kelch aus Sitzschale und Armlehnen beim Zurücklehnen mit sinnlicher Geste. Behutsam und schützend. Das einladend weiche Polster, der hohe Rücken und der höhenverstellbare Polstersitz sorgen für angenehme Balance. Zum Träumen, Lesen, Fernsehen oder Musik hören.

Relax & Recharge.

Dieser Sessel verheißt Gemütlichkeit. Er ist eine Einladung zum entspannten Genießen. Denn ob aufrecht sitzend, lässig zurückgelehnt oder gemütlich liegend – die Haltung stimmt. Das Geheimnis liegt in der kontrollierten Weichheit des Polsters und in der fein justierbaren Relaxfunktion: Lehnt man sich nach hinten, öffnet sich die Sitzschale wie ein Blütenkelch. Der Rücken lässt sich stufenlos durch Ziehen an der Lederschlaufe verstellen. Die Armlehnen bieten dabei jederzeit die richtige Unterstützung. Mehr noch: Der höhenverstellbare Polstersitz bringt den Körper in die richtige Balance – und sorgt so für bestmögliche Entlastung und Entspannung.

Zur Microsite