News

Milan Design Week 2024

Wir eröffnen dieses Jahr erneut während der Milan Design Week einen temporären Showroom. Sie finden uns vom 15. bis 21. April 2024 wieder mitten in Brera in der Via San Carpoforo.

COLORS. MATERIALS. SHAPES. ARTS.  

Erleben Sie unsere neuen Farben, Materialen und Produkte in unserem temporären Showroom im Mailänder Designviertel Brera. Die Location wurde vom Designstudio Ippolito Fleitz als ephemerer, luftiger Raum gestaltet. Entdecken Sie mit uns eine fantastische und farbenfrohe Verschmelzung virtueller und realer Welten.

Location
Brera Design District
Via San Carpoforo 9
20121 Milan
 

Öffnungszeiten
15. – 21. April 2024
Montag – Sonntag 10 – 20 Uhr

 

Terminvereinbarung
Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie sich gerne vorab über unser Online Tool registrieren und sich einen persönlichen Timeslot sichern. 
 

Space Design by Ippolito Fleitz Group

Die temporäre Inszenierung des Stuttgarter Designstudios Ippolito Fleitz erweckt den Showroom zum Leben. Getragen von Raffinesse entwickeln die Gestalter für Walter Knoll eine leichte, ephemere Ausstellung, die im Sinne der Nachhaltigkeit physische Interventionen auf ein Minimum reduziert.

„Der Raum tritt in Interaktion mit den Menschen: Die projizierten Landschaftsformen spielen mit kollektiven und subjektiven Erinnerungen und schaffen eine Atmosphäre, in die jeder mit seiner eigenen Geschichte einsteigen kann.“

Tilla Goldberg, Studio Director Product Design & Brand Spaces bei IF Group

Digitale Kunstwerke von Elastique.

Die AI generierten Kunstwerke von der Kölner Kreativagentur Elastique. transformieren den industriellen Charme der Location zu einem schwerelosen Raum, der die Fantasie anregt. Die virtuellen Landschaften wandeln und wachsen, formen poetische Utopien und geben dem Showroom immer wieder ein neues Ambiente.

00:00 | 00:00

Florale Installationen von Studio Irene

Die Kompositionen der Mailänderin ergänzen den Raum: Irene Cuzzaniti gründete nach einem Studium der Architektur und des Landschaftsbau ein Atelier für Grünpflanzen. Ihre floralen Arbeiten sind ein Ausdruck der ständigen Suche nach Eleganz inspiriert durch Formen, Linien und verschiedenen Maßstäben. Ihre Arrangements aus tiefgrünen Pflanzen erden die digitale Installation.