Walter Knoll Sleeping System.

Design: Walter Knoll Team.

Besondere Bequemlichkeit, exzellente Stabilisierung, optimales Schlafklima: unser eigenes Boxspring-Schlafsystem. Das Zusammenspiel aus flexibler Obermatratze und stabiler Untermatratze bietet bestmöglichen Komfort – bei einem weniger hohen Aufbau. Das bewährte Trio aus Topper, Obermatratze und schlanker Untermatratze passt perfekt zu unseren leichten Bettkonstruktionen.

Händler finden
Zur Wunschliste hinzufügen
WK-Schlafsystem.tif

Das Fühlbare spüren

Mit dem Walter Knoll Schlafsystem unterstützen wir Tag für Tag, Nacht für Nacht die freudige Erwartung, ins Bett zu gehen und dauerhaft ohne Defizite gut zu schlafen. Die schöne Schlafstätte schafft optimale Voraussetzungen, um gut einschlafen zu können. Entspannt zu liegen, fühlt sich gut an. Mit einer guten Matratze tun wir uns selbst etwas Gutes. Mit dem, was wir tun, möchten wir Räume schaffen, die auf Dauer das Wohlbefinden steigern, die uns berühren und Energie schenken.
 

„Unser Körper fühlt sich am besten umgeben von Dingen, die optimal auf ihn abgestimmt sind.“

High-End-Schlafkomfort in drei Härtegraden

Weich und zugleich stabil – die Balance macht es aus. Die in fünf Zonen aufgeteilte Matratze passt sich den Körperkonturen an, wirkt druckentlastend und stützt die Wirbelsäule an den richtigen Stellen. Gerade so, dass man nicht einsinkt, aber dauerhaft gut liegt. Erhältlich in verschiedenen Ausführungen – Level 1, 2, 3 – abgestimmt auf die persönlichen Anforderungen. 
 

Materialien für optimale Temperaturregulierung

Die Kombination aus Polyesterwatte und Schafschurwolle hat eine für den Körper angenehme wärme- und feuchtigkeitsregulierende Wirkung. Die atmungsaktiven Polstermaterialien und der Luftraum der Untermatratze lassen die Luft permanent in alle Richtungen zirkulieren, auftretende Wärme und Feuchtigkeit werden abtransportiert.

Der Aufbau des Schlafsystems 

Optionaler Topper: wattegefüllte Komfortauflage mit atmungsaktivem Jersey-Bezug, klimafreundlich und langlebig gefertigt aus Tencel und recyceltem Polyester, waschbar bis 60°.

Obermatratze mit Federkern: erhältlich in drei Härtegraden. Aufbau aus mehreren Materialschichten, Einteilung in fünf Zonen – Schulterabsenkung und Wirbelsäulenunterstützung automatisch integriert durch die Zonierung. Mit Tragegriffen zum Transportieren und Bewegen der Matratze.

Gefederte Untermatratze: Die stabile Basis des Schlafsystems für Ausgleich und Abfederung, trägt die Obermatratze und verfügt ebenfalls über Tragegriffe an beiden Enden.
 

Ästhetik von dauerhafter Gültigkeit

Die Klarheit des Walter Knoll Designs zeigt sich in der geometrisch aufgeteilten Kassettenoptik des Sleeping System: eine handwerkliche Steppung kombiniert aus Fläche und Linie, abstrahiert aus der traditionellen Polsterung mit Knöpfen.

„Wir haben die Walter Knoll Vision von der Aura des Besonderen auf das Bett übertragen. Die logische Fortführung: Bett und Matratze. Mit dem Walter Knoll Schlafsystem möchten wir unsere Vision von gesundem Schlaf mit eigenen Produkten umsetzen.“ 

Markus Benz, CEO Walter Knoll