Public Spaces

Reichstag in Berlin, Deutschland

Klare Formen und einen exzellenten Ausblick erleben die Besucher unter der Reichstags-Kuppel von Foster + Partners.

Als eines der repräsentativsten Gebäude Berlins und als wichtigstes Regierungsgebäude Deutschlands ist der Reichstag ein viel besuchtes Touristenziel. Die von Foster + Partners entworfene gläserne Kuppel ist ein Zeichen der Erneuerung. Sie vermittelt Transparenz und Offenheit. Seit 1999 ist das Gebäude Sitz des Deutschen Bundestages. Mit knapp drei Millionen Besuchern pro Jahr ist das Reichtagsgebäude das meistbesuchte Parlament der Welt.     

Norman Foster für den Reichstag

Die Ausstattung des Reichstags erfolgte in Zusammenarbeit mit Lord Norman Foster, dem weltbekannten Architekten. Seither entstanden mit Foster mehrere Programme für die Synthese von Architektur und Einrichtung, darunter die Sofas und Sessel Foster 500, die heute als moderne Klassiker gelten. Ein strenges Chromgestell und die präzise darüber schwebenden geometrischen Lederflächen sind ihre unverwechselbaren Kennzeichen. 

Standort
Berlin, Deutschland
Raumart
Lobby, Restaurant/bar
Architekt
Foster + Partners
Fotografie
Hans-Georg Esch