Work Spaces

Woodside Headquarter in Perth, Australien

Der größte australische Erdgasproduzent gestaltete sein neues Headquarter an der australischen Westküste mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit.

Von der Architektur bis zum Design verfolgt das Projekt eine innovative, ganzheitliche Strategie. Dafür wurde es vom Green Building Council of Australia (GBCA) mit sechs Sternen ausgezeichnet.

In der großzügigen Lobby bilden unsere repräsentativen Foster 520 Sessel, entworfen vom britischen Architekt Norman Forster, gemütliche Sitzgruppen. Als Design-Klassiker vermitteln sie Ruhe und Klarheit und bringen den hohen Qualitätsanspruch des Unternehmens zum Ausdruck.

Flexibilität und Offenheit

Unsere Sessel aus dem 375 Programm stehen zusammen mit dem Healey Lounge Sessel, dessen Armlehne bequem zur Ablage für den Laptop genutzt werden kann, als variable Arbeits- und Meetingzone im offenen Raumgefüge zur Verfügung. Ob ruhiges Setting, inspirierendes Umfeld oder Lounge – die Wahl des Arbeitsplatzes ist bei Woodside flexibel. Im Konferenzraum mit Blick über die Skyline der Stadt, finden sich unsere komfortablen Liz Wood Stühle am Andoo Table.

Mit dem 30-stöckigen, organisch geformten Büroturm realisierten COX Architecture aus Sydney die Vision Woodsides, eine Arbeitswelt mit neuen Standards in Nachhaltigkeit zu schaffen. Alle verwendeten Materialien, bis zu den von Living Edge kuratierten Möbeln, wurden auf ihre Anpassungsfähigkeit, Langlebigkeit und technische Leistung geprüft. 

Mit ihrem zeitlosen Design, ihrer hohen Materialqualität und der exzellenten Verarbeitung bringen unsere Möbel die ganzheitliche Philosophie des Unternehmens zum Ausdruck. Sie schaffen eine natürliche Atmosphäre und steigern wirksam das Wohlbefinden der Mitarbeiter.

Standort
Perth, Australien
Fotografie
Shannon McGrath